Johannistag

ist ja am 24. Juni. Da wir dieses Jahr wieder Tapenade aus grünen Walnüssen herstellen wollen ist dieser Tag die Deadline für das Sammeln. Aber wir haben das schon eine Woche vorher erledigt und 3 Kilo geerntet.Nüsse mit dem Akkuschrauber anbohren und dann eine Woche in Wasser einlegen und dieses täglich wechseln. Nächstes Mal dabei Gummihandschuhe tragen, die Hände sind immer noch braun und fleckig. Morgen geht das Ganze dann für 3 Wochen in die Salzlake, bevor es dann mit Öl und getrockneten Tomaten weiterverarbeitet wird. Wir werden berichten. Hier erst mal die Bilder von den Nüssen:

Walnüsse eingelegt für Tapenade

Walnüsse

Walnüsse eingelegt für Tapenade

Walnüsse

Kommentare sind geschlossen.