Jagstzell meets Bengalore

Mein Frauchen kocht ja gern und so ist das Gericht heute entstanden:

Karotte und roten Paprika kleinschneiden und kurz anbraten. Dann kommt kleingeschnittenes Hähnchenbrustfilet dazu. Mit Wasser ablöschen und Sahne dazu. Dann ein Lorbeerblatt, indische Gewürze die Herrchen aus Bengalore mitgebracht hat  und 10 min köcheln lassen. Noch n paar Erbsen rein.  Dazu gabs dann die Semmelknödel aus Jagstzell.

DSCN1330

 

 

 

 

 

Ich selbst hab nix abbekommen und da bin ich halt wieder zur Irene rüber. Aber wie ihr sehen könnt, geht’s mir da ja nicht schlecht.

Euer Rayman

DSCN1324

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.