Gwen-Peach in Nöten

Es gibt hier auf der Wiese ja noch ne andere tierische Spezie außer uns Ziegen, es sind die Skudden. Tante Learke, Mette und Mami haben ne zeitlang bei denen draußen im Winter gewohnt. Ja auch … Weiterlesen →

Jagstzell meets Bengalore

Mein Frauchen kocht ja gern und so ist das Gericht heute entstanden: Karotte und roten Paprika kleinschneiden und kurz anbraten. Dann kommt kleingeschnittenes Hähnchenbrustfilet dazu. Mit Wasser ablöschen und Sahne dazu. Dann ein Lorbeerblatt, indische … Weiterlesen →

Gütlegardening

Ja, jetzt bin ich die Almuth wieder dran. Also da draussen auf dem Gütle ist es ganz nett (leider sind wir immer hinter dem Zaun, weil da gibt’s doch das ein oder andere sehr leckere). … Weiterlesen →

Village Gardening

Ja, ich bin natürlich sehr erfreut, dass mein Frauchen soo aktiv ist. (Da muss ich ja nicht in den Nachbargarten ka…..) (Die Rose verjagt mich ja eh immer, wenn ich mein kleines harmloses Geschäftchen verrichten will). Da … Weiterlesen →

Umzug auf die Schnelle

Hallo wir, also meine Mami, Verwandtschaft und Mette-Maus sind mal geschwind  umgezogen, nachdem der blöde Regen vorbei war. Wir sind jetzt wieder im Auftrag des Bauhofes Uhingen unterwegs, direkt am Kindi in Baiereck.

Landschaftspflege mit Thüringer Waldziegen

Für die Landschaftspflege sind Thüringer Waldziegen super geeignet. Es ist nur blöd wenn am Boden nichts mehr vorhanden ist. Die Thüringer Waldziegen sind nicht blöd. Da bleibt einem fast das Herz stehen wenn man dann dazu kommt.